Städte
Varna (Bulgarien)

Varna ist die drittgrößte Stadt Bulgariens und liegt an der westlichen Küste des Schwarzen Meeres. Etwa 15 Kilometer nördlich der Stadt verläuft die Grenze zu Rumänien.

Fakten

Namen: Varna, Warna, Odessos, Stalin
Land: Bulgarien
Oblast: Varna
Einwohnerzahl: 360.000
Fläche: 154.000 km2

Flughafen

Varna verfügt über einen Flughafen (Letischte Varna), der etwa 9 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt am westlichen Stadtrand liegt. Der 1948 eröffnete Airport verfügt über eine Landebahn und ein Terminal. Vor allem in dem Sommermonaten für er für Charterflüge im Rahmen des Schwarzmeertourismus genutzt. Er gilt als der zweitwichtigste Flughafen Bulgariens und verzeichnete 2010 rund 1,2 Millionen Passagierabfertigungen. Betrieben wird der Flughafen seit 2006 von der deutschen Fraport AG.

Universitäten

Varna verfügt über vier Universitäten: die Freie Universität Warna, die Medizinische Universität Warna, die Wirtschaftsuniversität Warna und die Technische Universität Warna.

Partnerstädte

Aalborg (Dänemark), Akaba (Jordanien), Bradford (Großbritannien), Charkiw (Ukraine), Dordrecht (Niederlande), Malmö (Schweden), Miami (USA), Noworossijsk (Russland), Odessa (Ukraine), Piräus (Griechenland), Rostock (Deutschland), Turku (Finnland)

Ergänzungen?

Kommentieren? 02.04.2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
« Nizza
» Baltschik

Foto: Hafenanlagen in Varna